Warum der Name "Landluft"?

Wir möchten den Kindern die Tiere, das Land und den Wald näher bringen,

damit sie die Möglichkeit haben, in der Spielgruppe vieles riechen und fühlen zu können.

Ob kreativ sein, spielen, mithelfen oder einfach da sitzen und das Geschehen beobachten... 

Die Kids sollen selber entscheiden, worauf sie gerade Lust haben!

Eine     ens-Angelegenheit

Ich selber durfte auf diesem Bauernhof gross werden und

für mich gab es nichts Schöneres, als mit den Tieren zusammen zu sein,

frei zu sein und die Natur zu geniessen.

Nun möchte ich meine Kindheitserlebnisse

anderen Kindern ebenfalls ermöglichen.

Nach Abschluss meiner Ausbildung zur Spielgruppenleiterin

im 2020 und Naturpädagogin (Basismodul) im 2022 

war es für mich ein Traum, eine eigene Spielgruppe 

auf einem Bauernhof, verbunden mit Wald und Natur, zu leiten.

 

Nun wird mein Traum wahr.

Voller Tatendrang entsteht die Spielgruppe Landluft.

Ein grosser Raum für die kalten Tage wird eingerichtet und

eine weitere Hasenfamilie hat ihren Platz bei uns gefunden.

Im nahgelegenen Wald wird ein Unterschlupf für die Kinder vorbereitet,

auch zusätzliche Spielsachen werden ausgesucht usw.